StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Die Winkelgasse
Die Winkelgasse ist nur auf magischen Wegen zu erreichen, entweder über das Flohnetzwerk, durch Apparieren oder über ein magisch zu öffnendes Portal im Hinterhof des alten schäbig wirkenden Pubs „Zum Tropfenden Kessel“. In der Winkelgasse befinden sich Geschäfte, die Bücher, Schreibwaren, Lebensmittel, Sportartikel und allen erdenklichen Zaubererbedarf führen. Dort können auch alle Schulbücher und Schulutensilien für den Unterricht in Hogwarts erstanden werden. Das Einkaufsviertel ist zwar grundsätzlich nur magischen Menschen zugänglich, Muggeleltern können jedoch ihre magisch begabten Kinder beim Einkaufen begleiten.
Die Nokturngasse
In der Nokturngasse gibt es alle möglichen Artikel zum Betreiben schwarzer Magie. Einige zwielichtige Händler treiben heimlich Handel mit streng verbotenen Gegenständen. Allerdings werden in der Nokturngasse auch durchaus praktische Waren verkauft, etwa der fleischfressende Schneckenschutz; der Ort ist so etwas wie das Bahnhofsviertel der Zaubererwelt.

Teilen | 
 

 SHADOW HOSPiTAL

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Miyuki
Gast



BeitragThema: SHADOW HOSPiTAL   Mo Nov 12, 2012 3:03 pm






SHADOW HOSPITAL



"Jeder Mensch hat Probleme, es ist nur eine Frage, wie er damit umgeht . . . "



Wir schreiben das Jahr 2020. Die Welt versinkt in ihren eigenen Problemen. Schaut man sie sich Oberflächlich an, so kann man denken das sich jeder nur noch um sich selbst kümmert. Eine Gemeinschaft? Fehlanzeige.
Einige kommen damit klar, andere nicht.


Diejenigen die nicht damit klar kommen, landen im "Shadow Hospital". Eine Klinik für psychisch gestörte Menschen. Doch in welchem Maße sind sie wirklich gestört? Vielleicht haben sie im Gegensatz zu vielen anderen einfach noch Gefühle und denken nicht nur an sich?
Diese Menschen werfen eine menge Fragen auf, denn keiner weiß so genau was sie wirklich fühlen und warum sie sind wie sie sind.


Doch woher hat diese Klinik überhaupt ihren Namen? Der ursprung liegt weit in der Vergangenheit, im Mittelalter. Dort wurde der Keller des damaligen Gebäudes dafür genutzt um die Verurteilten zu erhängen. Ob diese sich heute noch Rächen wollen?
Noch eine ungeklärte Frage, denn wer glaubt schon jemanden der als "verrückt" abgestempelt wird?





Erschaffe jetzt deinen eigenen Charakter & tauche ein in eine Welt, voller Verzweiflung, Tränen, Hirngespinste und Liebe?!


Eckdaten:

  • Wir sind FSK 18!
  • Wir spielen im Jahre 2020
  • Wir sind ein Anime/Manga RPG
  • Wir spielen nach Ortstrennung
  • keine 3m langen Bewerbungen nötig
  • ausgedachte Charaktere spielbar
  • Serien angelehnte Charaktere spielbar


FORUM|RULES|[un]WANTED|QUESTION|PARTNER|TEAM



Nach oben Nach unten
 
SHADOW HOSPiTAL
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Shadow Falls Camp
» [OFFIZIELL] Deep Shadows - TTL.
» Kapi Hospital
» Shadow Falls Camp
» Shadow Falls Camp

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
死 & ライフ  :: //Unsere Partner\\ :: ///Angenommene Partner :: ///Anime-
Gehe zu: